Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Band
Girlband
BandInternet

1. Fränkisches Liedermacherfestival

Im Rahmen "Unterfränkischen Kulturtage" findet am 09. Juli ab 16:00 Uhr im Innenhof des Museums Obere Saline Bad Kissingen das 1. Fränkische Liedermacherfestival statt. Es ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von MainPop, der Popularmusikförderung des Bezirk Unterfranken mit Sitz in der Bayerischen Musikakademie und des Kulturreferats der Stadt Bad Kissingen.

Auf dem 1. Fränkischen Liedermacherfestival werden dem Publikum herausragende Künstler aus Unterfranken präsentiert, die sich schon lange einen klangvollen Namen in der Musikszene gemacht haben. Im Vorprogramm wird es aber auch Raum und Zeit für noch weniger bekannten, regionalen Nachwuchs geben. Den Veranstaltern ist es ein wichtiges Anliegen auch der talentierten Liedermacherszene vor Ort ein geeignetes Podium zu bieten.

Das Programm:
16:00 bis 18:00 Uhr auf der Nachwuchsbühne:

  • Robert Braun aus Zeilitzheim
  • Sebastian Voll aus Gefäll
  • Victoria Semel aus Schweinfurt
  • Jan Allmannritter aus Würzburg
  • Stephan Heil (Dumb) aus Oberleichtersbach 

18:00 bis 19:00 Uhr:

  • Die Singvøgel (Bessere Lieder für schlechte Zeiten) 

19:00 bis 20:00 Uhr:

  • Das Duo Wozniak & Adam (Ein verschriebungspflichtiges Aphrodisiakum) 

20:00 bis 21:00 Uhr:

  • Senore Matze Rossi (Auffällig-unprätentiöser Singer/Songwriter)

21:00 bis 22:00 Uhr:

  • Karo (Eine Stimme, die man nie mehr vergisst) 

22:00 bis 23:00 Uhr:

  • Dennis Schütze Trio (CountryBluesSingerSongwriterFolkRockPop) 

In lockerer Atmosphäre, mitten unter Gleichgesinnten, darf gelacht und nachgedacht, gefühlt und gefeiert werden

Der Eintritt ist frei

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Popularmusik-Beauftragter des Bezirks Unterfranken Peter Näder
Geschäftsstelle MAINPOP
Steffi Groß
Am Schlossberg
97762 Hammelburg
Tel: 09732 7868-151
Fax: 09732 7868-222
Mobil: 0172 6841800

finalmainpop_INFO-FLYER__PREVIEW_02_b__HINTEN