Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Band
Girlband
BandInternet

Business Seminare im Bezirk Unterfranken

Wie funktioniert das Musikbusiness heute?

Die Musikbranche befindet sich derzeit in einem immensen Umbruch. Dieses praxisbezogenen Seminar erläutert die Überlebensstrategien für das "Geschäft mit dem Rock´n Roll"

Das Musikgeschäft macht keinen Unterschied zwischen Klassik und Jazz, zwischen Hip-Hop, Rock und Pop!

Auf der einen Seite stehen die Musiker, auf der anderen Seite ist der freie Markt!

Bei Interesse bitte bei Frau Renate Knaut anmelden:

19.11.2011 ab 16:00 Uhr im Museumskeller der Museen in der Schranne in Bad Königshofen

Anmeldung bei Frau Renate Knaut, E-Mail: knaut@die-vhs.de, Veranstalter sind VHS und Kreisjugendring Rhön-Grabfeld

Business Seminar 2Business Seminar 1Business Seminar 3

 

PlakatVeranstalter-Workshop_111119, 432 KB

 

 

Dozent: JoJo Schulz von den Posthallen Würzburg

Veranstalter aus Passion

Joachim Jojo Schulz, 39 Jahre aus Würzburg Bankkaufmann / Diplom Sozialpädagoge. Über die Leidenschaft für die Musik als Musiker hat er sein Hobby zum Beruf gemacht. Seit 2004 Betreiber der Veranstaltungsagentur Tunefish Entertainment in Würzburg mit welcher Shows jeder Größenordnung geplant, organisiert und durchgeführt werden. Im Jahr 2008 Initiator der Posthalle Würzburg. Seitdem Gesellschafter und bis Februar 2011 Betreiber dieser. Daneben viele Tätigkeiten in artverwandten Bereichen wie auf Festivals, Tourneen, CD Produktionen usw.

mögliche Inhalte des Vortrages:...richtig veranstalten können?!?

Warum spielen bekannte Bands nicht bei uns im Ort und was ist zu beachten bei einer öffentlichen Partyveranstaltung?

Welche Kosten treten auf und wer trägt das Risiko oder warum gibt es nicht ein schickes Festival bei uns vor Ort?

Fragen kann es unzählige geben über das "richtig" veranstalten, die Sorge einen weitreichenden Fehler zu machen ist groß? Was muss man alles berücksichtigen, welche gesetzlichen Vorschriften gibt es und wie funktioniert das mit der GEMA? Wie kalkuliere ich ein Konzert/ Party/Festival ohne auf unerwartete Überraschungen zu stoßen?

Das Seminar soll einen Überblick über Risiken und Haftungsfragen geben und die unterschiedlichen Auflagen beleuchten. Es bietet eine Übersicht über mögliche Kosten, die anfallen können und soll als Hilfestellung dazu ermutigen mit Eigenengagement etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.

Themen die Angeschnitten werden sollen sind: Veranstaltungshaftplicht, GEMA, KSK, Ausländersteuer, Bühnenanweisungen, Verträge, Auflagen wie Versammlungsstättenverordnung, Emmissionsrecht, Ausschankgenehmigungen und Jugendschutz. Kalkulationen, Promotion und alles was die Teilnehmer interessiert!

 

 

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Popularmusik-Beauftragter des Bezirks Unterfranken Peter Näder
Geschäftsstelle MAINPOP
Steffi Groß
Am Schlossberg
97762 Hammelburg
Tel: 09732 7868-151
Fax: 09732 7868-222
Mobil: 0172 6841800

finalmainpop_INFO-FLYER__PREVIEW_02_b__HINTEN